Heu & Stroh

Heu & Stroh für Kaninchen

Heu

Heu besteht aus geschnittenes und getrocknetes Gras. Es beinhaltet viele verschiedene Gräser und ist das Hauptnahrungsmittel für  Kaninchen. Es ist wichtig das es mindestens 6 Monate abgelagert werden muss, sonst könnte es Verdauungsprobleme beim Kaninchen verursachen. Man kann Heu fertig kaufen oder wenn man einen Bauernhof in der nähe hat, dort kaufen. Beim gekauften Heu muss man nicht viel beachten weil es „beim guten Produkt“ strenge Prüfung durchlaufen muss bevor es in den Handel kommt. Beim Bauern muss man selber gucken ob das ok ist.

Panto Wiesenheu
Frisch Gras Heu
Bergwiesenheu
Wiesenheu
Heu Heu Heu Heu
Von: Panto Von: Bunny Von: Dehner Von: Chipsi
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

 


 

Stroh

Stroh sind die ausgedroschenen Halme des Getreides. Wenn das Getreide geerntet wird, wird es gleich maschinell gedroschen. Das Stroh wird dann zu großen Rundballen oder Quaderballen gepresst. Man sollte Stroh nur zum einstreuen verwenden, es ist kein Nahrungsmittel für Kaninchen. Auch beim Stroh gibt es die Möglichkeit die im Handel oder vom Bauern zu kaufen. Beim Bauern ist es meistens günstiger als Laden.

Bio Stroh
Einstreu Stroh
Weizenstroh ca. 10 Kg
Schwarzwald Stroh
Heu Heu Heu Heu
Von: Heu-Heinrich Von: heukoenig.de Von: Elmato Von: topev
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

 


 

Andere Einstreu arten

Es gibt viele Einstreuarten auf dem Markt und alle sind gut geeignet für das Kaninchen. Probieren sie verschiedene Arten aus und das was am besten geeignet ist nutzen sie einfach. Ich habe hier mal eine Auswahl von verschiedene Einstreuarten rausgesucht.

Strohpellets 20 Kg
Heimtierstreu 60 l
Hanfeinstreu
Lein Einstreu 20 kg
Heu Heu Heu Heu
Von: Dehner Von: Dehner Von: Hugro Von: Ecoflax
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen